Zur Produktinformation springen
1 of 1

Tife Filter

Low Light Polarizer Einschraubfilter

Regulärer Preis $ 25.00 USD
Regulärer Preis Verkaufspreis $ 25.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird an der Kasse berechnet.
  • Hilft, Reflexionen und Blendung zu vermeiden
  • Reduziert Dunst und Blaustich in Landschaften
  • Größere Farbe und tonale Sättigung
  • Low Light Design Ideal für den Innenbereich
  • Drehbare Filterhalterung
  • ColorCore-Technologie
  • Hergestellt in den USA
  • 10-Jahres-Garantie
  • Empfohlen für Kameras mit manuellem Fokus
  • Sehr gut mit anderen Filtern zu kombinieren
  • Kann gedreht werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen

Warum einen Polarisator verwenden?

Stellen Sie sich einen Polarisatorfilter als Sonnenbrille für Ihre Kamera vor.

Was macht ein Zirkularpolarisationsfilter? Was ist der Unterschied zwischen einem zirkularen und einem linearen Polarisator? Neben UV- und ND-Filtern gehören Polarisationsfilter zu den wichtigsten Filtern für digitale Spiegelreflexkameras, die jeder Fotograf haben sollte. In dieser Filteranleitung wird alles erklärt. Polarisationsfilter sorgen für Farb- und Kontrastverbesserung. Reflektiertes Licht erscheint oft als weißlicher Glanz, der die Farbe in einem Bild ausblendet.

Ein Polarisatorfilter behebt dieses Problem und erzeugt einen tiefen, dramatisch blauen Himmel. Es entfernt auch Blendungen von nichtmetallischen Oberflächen wie Fenstern und Wasser. Die Farbsättigung im Allgemeinen, insbesondere im Freien, kann durch die Verwendung von Polarisatorfiltern erheblich verbessert werden.


VOR UND NACH POLARISIEREREFFEKTEN

Original - Mann hält Bier
Verarbeitet - Mann hält Bier
Original - Mann hält Bier
Verarbeitet - Mann hält Bier
  • Entspiegelung und Transmissionsbeschichtung
  • Vertieft den blauen Himmel
  • Verbessert Wolken
  • Minimiert Reflexionen
  • Hochwertiges ColorCore-Glas
  • Hergestellt in den USA
  • 10-Jahres-Garantie
  • Kann gedreht werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen

Richten Sie Ihren Zeigefinger auf die Sonne. Drehen Sie den Daumen im rechten Winkel (90 °) um die Achse des Zeigefingers. Es wird das tiefste blaue Band von Horizont zu Horizont hervorgehoben.

Warum einen Polarisator verwenden?

Stellen Sie sich einen Polarisatorfilter als Sonnenbrille für Ihre Kamera vor.

Was macht ein Zirkularpolarisationsfilter? Was ist der Unterschied zwischen einem zirkularen und einem linearen Polarisator? Neben UV- und ND-Filtern gehören Polarisationsfilter zu den wichtigsten Filtern für digitale Spiegelreflexkameras, die jeder Fotograf haben sollte. In dieser Filteranleitung wird alles erklärt. Polarisationsfilter sorgen für Farb- und Kontrastverbesserung. Reflektiertes Licht erscheint oft als weißlicher Glanz, der die Farbe in einem Bild ausblendet.

Ein Polarisatorfilter behebt dieses Problem und erzeugt einen tiefen, dramatisch blauen Himmel. Es entfernt auch Blendungen von nichtmetallischen Oberflächen wie Fenstern und Wasser. Die Farbsättigung im Allgemeinen, insbesondere im Freien, kann durch die Verwendung von Polarisatorfiltern erheblich verbessert werden.


VOR UND NACH POLARISIEREREFFEKTEN

Original - Mann hält Bier
Verarbeitet - Mann hält Bier
Original - Mann hält Bier
Verarbeitet - Mann hält Bier
  • Entspiegelung und Transmissionsbeschichtung
  • Vertieft den blauen Himmel
  • Verbessert Wolken
  • Minimiert Reflexionen
  • Hochwertiges ColorCore-Glas
  • Hergestellt in den USA
  • 10-Jahres-Garantie
  • Kann gedreht werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen

Richten Sie Ihren Zeigefinger auf die Sonne. Drehen Sie den Daumen im rechten Winkel (90 °) um die Achse des Zeigefingers. Es wird das tiefste blaue Band von Horizont zu Horizont hervorgehoben.